UNSERE EINSÄTZE

EINSATZ 08/2021 BMA-Alarm

 

Am 08.03.2021 zeigte der Melder wieder BMA-Alarm.  Da der Einsatz wieder in der Mittagszeit war wurden auch die Kammerad*innen aus Aumühle und Wentorf mit alarmiert. Schnell konnte Entwarnung gegeben werden, da es sich um Bauarbeiten handelte und ein Brandmelder im Flur nicht abgedeckt war.


EINSATZ 07/2021 BMA-Alarm

 

Am 03.03.2021 wurden wir nur 4 Stunden später zu einem BMA-Einsatz gerufen. Bereits auf der Anfahrt wurde uns per Funk mitgeteilt, dass es sich um einen Fehlalarm bei Wartungsarbeiten gehandelt hat.


EINSATZ 06/2021 BMA-Alarm

 

Am 03.03.2021 wurden wir erneut zu einem BMA-Einsatz gerufen. Dieses mal kamen jedoch die Kameraden aus Aumühle zur Unterstützung. Auch hier war das Essen wieder zu lange auf dem Herd. Nach der Belüftung des Raumes konnten wir wieder einrücken. 


EINSATZ 05/2021 BMA-Alarm

 

Am 11.02.2021 wurden wir zu einem BMA-Einsatz zur Unterstützung unserer Aumühler Kameraden gerufen. Ein piepender Rauchmelder gab Anlass zur Alarmierung. Die Wohnung wurde durch die FF Aumühle geöffnet. Ein Eingreifen der FF Wohltorf war nicht mehr notwendig.


EINSATZ 04/2021 BMA-Alarm

 

Am 06.02.2021 wurden wir zu einem BMA-Einsatz zur Unterstützung unserer Wentorfer Kameraden gerufen. Hier hatte die Brandmeldeanlage einer Lagerhalle ausgelöst. Nach etwa einer dreiviertel Stunde konnten die Kräfte wieder abrücken, ein offenes Feuer konnte nicht festgestellt werden.


EINSATZ 03/2021 Feuer BMA

Ebenfalls am 19. Januar wurden wir zur einer Brandmelderalarmierung eines Seniorenwohnheims in Wentorf gerufen. Die gleichzeitige Alarmierung nahegelegener Feuerwehren ist an Arbeitstagen vor 18 Uhr ist normal, um ausreichend Einsatzkräfte zur Verfügung stellen zu können.

Bereits auf der Anfahrt nach Wentorf konnte Entwarnung gegeben werden: Ein gut gelungenes Toast gab Anlass zur Alarmierung, Löscharbeiten waren nicht nötig.


EINSATZ 02/2021 Baum auf straße

 

Am 19. Januar wurden wir zu einer technischen Hilfe gerufen. Auf der Straße Vor den Hegen war ein Baum umgestürzt und versperrte den rechten Straßenrand. Mittels Motorsäge konnte die Straße innerhalb weniger Minuten geräumt werden.


EINSATZ 01/2021 Feuer groß

Am 15. Januar begann unser Einsatzjahr 2021 gleich mit einem Großeinsatz in Aumühle.  Auf dem Nachbargrundstück des Aumühler Feuerwehrgerätehauses stand eine Werkstatthalle in Vollbrand. Zusammen mit fünf weiteren Wachen aus dem Kreis Herzogtum Lauenburg und Bad Oldesloe sowie dem Löschzug Gefahrgut, Rettungsdienst, DLRG, THW und der Polizei wurden wir zur Unterstützung nach Aumühle gerufen.

Zunächst war unklar, ob sich noch Personen im Gebäude befinden. Daher wurde zunächst Feuer mit Menschenleben in Gefahr gemeldet. Kurz nach Eintreffen stand jedoch bereits fest, dass alle Personen das Gebäude zuvor verlassen konnten.

Nach etwa 6 Stunden Einsatz konnte "Feuer aus" gemeldet werden. Die Nachlösch- und Aufräumarbeiten zogen sich für uns noch weitere 3 Stunden hin.



KONTAKT

Wir freuen uns auf Deine Nachricht!


Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

ADRESSE:

 

Freiwillige Feuerwehr Wohltorf

Am Brink 5

21521 Wohltorf

 

 

KONTAKT:

 

wehrfuehrung@feuerwehr-wohltorf.de

04104-2411 (Gerätehaus)


Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.

IM NOTFALL IMMER DIE 112.