NEWS & EVENTS

06.09.19: Feuerwerk zum Saisonabschluss Tonteichbad

Auch im Jahr 2019 findet am 06.09.2019 im Tonteichbad die letzte kulturelle Veranstaltung statt. Es spielt wieder die Gruppe "The Rolling Bushmen".

Wie im Vorjahr zündet die Feuerwehr Wohltorf für den Verein Tonteichbad e.V. ein kleines Feuerwerk als Dankeschön für die zahlreichen Gäste der Veranstaltungen in diesem Jahr.

Wir freuen uns auf Dich und Deinen Besuch.


Einsatzgebiet der 5. Wassertransportbereitschaft Kreis Hzgt. Lauenburg
Einsatzgebiet der 5. Wassertransportbereitschaft Kreis Hzgt. Lauenburg

02.07.19: Wassertransportbereitschaft beim Waldbrand in lübtheen

Erstmalig seit bestehen der Feuerwehrbereitschaften im Kreis Herzogtum Lauenburg wurden zum Waldbrand in Lübtheen (Mecklenburg-Vorpommern) die beiden Züge der 5. Wassertransportbereitschaft am 02.07.2019 um 6.35 Uhr alarmiert.

 

Wie der Name schon sagt, ist die Hauptaufgabe dieser Bereitschaft Wasser zu transportieren.

Neben Fahrzeugen der Feuerwehren Kröppelshagen, Gülzow, Geesthacht, Schwarzenbek und Wentorf bei Hamburg ist auch die Feuerwehr Wohltorf mit ihrem TLF (3.400 Liter Wassertank) im 2. Zug der 5. Wassertransportbereitschaft dabei.

 

Nun könnte man denken, was hat die Feuerwehr Wohltorf mit dem Waldbrand in Lübtheen am Hut, nicht nur dass es ein anderer Landkreis ist, es ist sogar ein anderes Bundesland.

Grundsätzlich helfen wir da, wo Hilfe benötigt wird.

 

Wie läuft sowas jetzt ab:

Der Landrat des Landkreises Ludwigslust-Parchim hat den Katastrophenfall ausgerufen und ein Hilfeersuchen an das Land Mecklenburg-Vorpommern gestellt.

Das Land Mecklenburg Vorpommern wiederum hat ein sogenanntes Amtshilfeersuchen an das Land Schleswig-Holstein gesendet. Als benachbarter Kreis Herzogtum Lauenburg wurde dieses an den Kreis Herzogtum Lauenburg weitergeleitet. Noch in der Nacht gegen 5.30 Uhr hat der Landrat hat dem entsprochen und seine Bereitschaft alarmieren lassen und auf den Weg geschickt. So kommt es, dass auch die Feuerwehr Wohltorf bei so einem großen Einsatz im Nachbarbundesland beteiligt war.

 

Eingesetzt wurde die Bereitschaft um ein noch nicht betroffenes Waldstück im munitionsbelastetem Gebiet vor einem Übergreifen der Flammen zu schützen (siehe Karte links). Dies ist uns vollständig gelungen.

 

Die Bereitschaft wurde für zunächst 48 Stunden angefordert. Zwischenzeitlich sollte der Einsatz um weitere 48 Stunden verlängert werden. Hier waren die Ablösungen bereits organisiert, jedoch wurden wir dann nach 36 Stunden aus dem Einsatz entlassen.

 

Normalerweise erfolgt rd. 24 Stunden vor Einsatzbeginn ein sogenannter Voralarm, so dass die Helferinnen und Helfer ihren Einsatz entsprechend koordinieren können (Familie, Arbeitgeber etc.) In diesem Einsatz war die Vorlaufzeit von Alarmierung bis Eintreffen im Bereitstellungsraum (Raststätte Gudow) keine 1,5 Stunden. Das lag insbesondere daran, dass erst in der Nacht zum 02.07.2019 das Hilfeersuchen in Schleswig-Holstein einging.

 

Der Einsatz in Zahlen:

5. Wassertransportbereitschaft 1.+2. Zug

10 Löschfahrzeuge

1 Wasserwerfer

2 Mannschaftstransportfahrzeuge

DLRG Versorgung/Sanitätsversorgung: 

  2 Gerätewagen Logistik, 1 Feldküche, 1 KTW

rd. 100 Helferinnen und Helfer

 

rd. 720.000 Liter transportiertes Wasser (davon rd. 65.000 Liter Wasser durch das TLF Wohltorf)

gefahrene Kilometer im Einsatzgebiet:

ca. 2110 km (zzgl. Anfahrt und Abfahrt)

 

Abschließend hat sich gezeigt, dass eine so große Einheit Dank vorheriger Übungen reibungslos läuft. Die Bürgerinnen und Bürger können sich im Kreis Herzogtum Lauenburg auf Ihre Feuerwehren verlassen.

 

24/7 für Deine Sicherheit. Sei auch Du dabei!

 

 


07.06.19: Brandwache bei Filmaufnahmen

"Achtung, Aufnahme... und Bitte!"

Dieser Satz ertönte am gestrigen Abend mehrfach. Wir waren für Filmaufnahmen als Brandsicherheitswache tätig. Für die brenzlige Szene eines Fahrzeugbrandes für den ZDF Krimi "Das Mädchen am Strand" fanden in Wohltorf Filmaufnahmen statt. Als bekannte Schauspieler waren dabei, Heino Ferch, Axel Milberg, Natalia Wörner und Anna Lena Klenke.

Für diese Szene war aus Sicherheitsgründen eine Brandsicherheitswache vorgeschrieben. Wir standen jedoch nur Stand by. Die Pyro-Techniker hatten alles im Griff. Auf Grund der Wetterlage verschob sich die Aufnahme bis tief in die Nacht. Gegen Viertel nach Eins war es dann endlich soweit. Eine Regenpause wurde genutzt um die Szene abzudrehen.

 

Eindrucksvoll war für uns, welcher enorme Aufwand notwendig ist um ein paar Minuten eines Filmes in den "Kasten" zu bekommen.

 

Wann der Krimi ausgestrahlt wird steht noch nicht fest. Uns hat es viel Spaß gemacht und freuen uns schon auf das nächste Mal, wenn es heißt: "Achtung Aufnahme... und Bitte!"

 

 


02.05.19: Neue Werbekampagne veröffentlicht

 

Komm mit an Bord - denn nur als Gemeinschaft sind wir stark!

 

Mit diesem Slogan sind die Feuerwehren am Sachsenwald in der neuen Ausgabe der Werbebroschüre Lieblingsadressen vertreten. Es war aber auch der Startschuss für die gemeinsame Internetseite www.feuerwehren-am-sachsenwald.de auf der die Feuerwehren nun gemeinsam für neue Mitglieder werben. An dieser Stelle nochmal ein großes Dankeschön an das Team von Lieblingsadressen, Christian vom Lichtbildstudio Wohltorf und Joachim Miro von der Feuerwehr Aumühle für die Möglichkeit unsere Werbung so professionell zu positionieren. Also:

KOMM MIT AN BORD!


20.04.19: Osterfeuer in Wohltorf

Wie in jedem Jahr veranstaltet die Gemeinde Wohltorf das traditionelle Osterfeuer am Ostersamstag den 20.04.2019 auf dem Dorfplatz. Die Feuerwehr sorgt wieder für Würstchen und Getränke und stellt natürlich den Brandschutz sicher.

 

Wir freuen uns über jeden Wohltorfer und natürlich auch auf Gäste von Außerhalb. Da das Osterfeuer als Familienfest gedacht ist, wird das Feuer bereits ab 18.00 Uhr durch unseren Bürgermeister gezündet.


02.03.19: Feuerwehren werben für neue mitglieder

"Wir sitzen alle in einem Boot", so werben die Feuerwehren rund um den Sachsenwald nun gemeinsam für neue Mitglieder. Als Auftakt fand am 02.03.19 das Fotoshooting für die Broschüre "Lieblingsadressen" statt.

Auch wenn wir alle beim Shooting extrem viel Spaß hatten, so ist das Thema doch ernst. Den Feuerwehren fehlen die freiwilligen Mitglieder.

Wir freuen uns schon jetzt auf das Erscheinungsdatum am 02.05.2019. Auch wir werden dann das Ergebnis erstmalig bewundern können.

Interesse geweckt? Dann schau mal bei Sei Dabei vorbei.


22.02.19: Jahreshauptversammlung 2019

 

Am 22.02.2019 fand um 20.00 Uhr unsere jährliche Jahreshauptversammlung statt. Neben dem Bericht des Wehrführers und des Sicherheitsbeauftragten stand auch eine Wahl und eine Ehrung auf der Tagesordnung. 

Nach 6 Jahren Amtszeit stand Sascha Kröger erneut zur Wahl des stellvertretenden Wehrführers. Auch für weitere 6 Jahre wurde er im Amt bestätigt.

Für 25 Jahre aktiven Dienst in der Feuerwehr Wohltorf wurde Marcus Evers mit dem schleswig-holsteinischen Brandschutz-Ehrenzeichen am Bande in Silber von Jürgen Lempges vom Vorstand des Kreisfeuerwehrverbandes ausgezeichnet.


05.02.19: Besuch einer 3. Klasse bei der Feuerwehr

Am Dienstag, 05.02.2019 besuchte eine 3. Klasse der Grundschule Wohltorf unser Feuerwehrgerätehaus. Im Sachkundeunterricht wurde das Thema Feuer und Feuerwehr in den letzten Wochen behandelt. Als krönender Abschluss stand nun der Besuch in der Feuerwehr an. Unser Brandschutzerzieher und stv. Wehrführer Sascha Kröger stellte sich den vielen Fragen der kleinen Gäste. Es wurden viele Fragen rund um die Feuerwehr gestellt und beantwortet, aber auch erlebte Geschichten mit der Feuerwehr wurden munter mitgeteilt. Wir freuen uns schon jetzt auf den nächsten Besuch unserer kleinen Wohltorferinnen und Wohltorfer.


22.12.18: Eine Weihnachtstanne für die Kirche

 

Auch in diesem Jahr hat die Freiwillige Feuerwehr am Samstag vor Weihnachten für die Weihnachtstanne in der Wohltorfer Kirche gesorgt. Nachdem die erste Tanne ihr Aussehen stark veränderte nachdem sie gefällt wurde, musste eine Ersatz-Tanne her. Das Ergebnis kann sich sehen lassen. Zum Abschluss hat der Kirchenvorstand uns zu Punsch/Saft und Stollen eingeladen.

 

Das Aufstellen der Weihnachtstanne ist bereits seit Jahren eine schöne Tradition der Feuerwehr Wohltorf. Wir unterstützen da gerne die Kirchengemeinde.


24.11.18: Der Feuerwehrbedarfsplan wurde übergeben

So kurz vor der Adventszeit kommt Heute mal ein Post in eigener Sache. Die Feuerwehr Wohltorf hat gerade den Feuerwehrbedarfsplan an die Gemeindevertreter in Wohltorf übergeben. Ein wesentlicher Bestandteil neben der technischen und räumlichen Ausstattung ist auch die zu geringe Zahl an freiwilligen Feuerwehrkameradinnen und Kameraden.

Wenn wir Wohltorfer ansprechen, ob sie nicht Lust hätten bei uns aktiv mitzuarbeiten, kommt in der Regel die Antwort: "Dafür habe ich leider keine Zeit." oder "Das ist nichts für mich..."

Auch wir, die bereits aktiv in der Feuerwehr tätig sind, tun dies neben den Aufgaben in der Familie, neben unseren Hauptjobs in unserer Freizeit. Eigentlich haben wir auch keine Zeit dafür, oder könnten die Zeit mit unseren Familien verbringen.

 ABER Wir nehmen uns die Zeit um für andere da zu sein, wenn sie unsere Hilfe benötigen. Wir sind eine tolle Truppe die auf DICH wartet um uns zu unterstützen. Komm einfach beim nächsten Ausbildungsdienst vorbei oder schicke uns eine Mail.

Denn "Wenn Feuer währ und es gäb keine Feuerwehr, was meinst Du was für Feuer wär."

In diesem Sinne wünschen wir allen Wohltorfern eine besinnliche Adventszeit.


27.10.18: Die FFW am Hamburger Airport

Die Feuerwehr Wohltorf besucht mit 8 Kameraden die Flughafenfeuerwehr am Flughafen Fuhlsbüttel und bsichtigt das Vorfeld. Besonders beeindruckend waren für uns die Flugfeldlöschfahrzeuge, die weitaus mehr Löschmittel als andere Feuerwehrfahrzeuge transportieren können. Vielen Dank der Flughafenfeuerwehr für diesen interessanten Einblick.


19.10.18: Herbstversammlung

 

In unserer Herbstversammlung wurden neben der Beschlussfassung des Haushaltes 2019 und der Wahl eines Gerätewartes aus auch Ehrungen und Beförderungen ausgesprochen.

Zum neuen Gerätewart wurde der Kamerad Dominik Houy von den Kameraden und Kameradinnen gewählt.

Für 20 Jahre in der Feuerwehr erhielt der Kamerad Florian Hinz eine Urkunde und das entsprechende Abzeichen.

Zum Hauptfeuerwehrmann wurden die Kameraden Christian Hogrefe und Tobias Waszik befördert. Die Kameradin Vanessa  Hamann zur Hauptfeuerwehrfrau 3 Sterne auf Grund ihrer Tätigkeit in der Brandschutzerziehung und als stellv. Jugendwartin der Jugendfeuerwehr Aumühle befördert. Auch unser Kassenwart Rainer Hönig wurde zum Löschmeister befördert. Allen geehrten und beförderten herzlichen Glückwunsch.

(Foto v.l.: Wehrführer Roland Hinz, Christian Hogrefe Rainer Hönig, Tobias Waszik Vanessa Hamann, Folrian Hinz und Dominik Houy)


27.09.18: Sirenenprobebetrieb

Der nächste Sirenenprobebetrieb zur Überprüfung der Sirenenanlagen im 25-km-Radius um die kerntechnischen Anlagen in Geestahacht wird am

Donnerstag, den 27.09.2018 von 10.15 bis 10.20 Uhr

durchgeführt.

 

Bei diesem Probebetrieb wird das Signal "Rundfunkgeräte einschalten - auf Durchsagen achten" (eine Minute auf- und abschwellender Heulton) verbreitet.

 

Für Bürgerinnen und Bürgerinnen und Bürger sind mit dieser Überprüfung keine Verhaltensmaßregeln verbunden. Zeitgleich erfolgen Sirenenerprobungen im Kreis Stormarn.



01.09.18: GrillnachmitTag für unsere Förderer!

Traditionell laden wir in regelmäßigen Abständen unsere fördernden Mitglieder zu einem gemütlichen Grillnachmittag ein. Dort erhalten Sie aktuelle Informationen zur Feuerwehr Wohltorf und werden von uns grilltechnisch versorgt.


08.09.18: Feuerwerk zum Saisonabschluss Tonteichbad

Am 08.09.2018 findet im Tonteichbad die letzte kulturelle Veranstaltung statt. Es spielt die Gruppe "The Rolling Bushmen".

Im Anschluss an das Konzert zündet die Feuerwehr Wohltorf für den Verein Tonteichbad e.V. wie auch in den Vorjahren ein kleines Feuerwerk als Dankeschön für die zahlreichen Gäste der Veranstaltungen in diesem Jahr.

Wir freuen uns auf Dich und Deinen Besuch.


22.09.18: Feuerwehrmarsch

Am 22. September findet ein Ausbildungsmarsch unserer Feuerwehr durch Wohltorf statt.  Hier werden zusammen mit unserer Partnerfeuerwehr der FF Preddöhl (Brandenburg) mehrere Ausbildungsstationen angelaufen und absolviert.


27.09.18: Laternenumzug der Grundschule

"Ich geh' mit meiner Laterne und meine Laterne mit mir.."!
Am 27.09.18 ist es wieder soweit und der Laternenumzug der Grundschule Wohltorf für Klein und Groß steht an. Wir freuen uns auf zahlreiche bekannte und neue Gesichter (und Laternen natürlich!). Wie immer sorgen wir für das leibliche Wohl und das Feuerwerk.


KONTAKT

Wir freuen uns auf Deine Nachricht!


Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

ADRESSE:

 

Freiwillige Feuerwehr Wohltorf

Am Brink 5

21521 Wohltorf

 

 

KONTAKT:

 

wehrfuehrung@feuerwehr-wohltorf.de

04104-2156


IM NOTFALL IMMER DIE 112.